Heimspiel

Achtung: Zum 01.07.2012 wird der Vertrieb für Heimspiel eingestellt! Der Support läuft noch bis zum 31.12.2013. Für die weitere Anpassung und Wartung vermitteln wir Ihnen gerne Programmierer und Kontakte.


Jeder Verein hat heutzutage eine Hompage. Viele Vereine haben ein Forum oder es gibt Fans, die sich in sozialen Netzwerken absprechen und organisieren. Aber nur die allerwenigsten Vereine haben eine eigene Internet-Community und schaffen es Ihr Vereinsleben und die Betreuung Ihre Fans dort zu organisieren. Meist ist es der Aufwand und die Kosten, welche die Vereine davon abbringen eine eigene Community aufzubauen. So enstehen Reibungs- und Kommunikationsverluste, weil viele Fans sich auf unterschiedlichen Webseiten, Internetforen oder sozialen Netzwerken organisieren. Dabei würden die Vorteile eines vereinseigenem Internetportal bei weitem überwiegen.

Wussten Sie,...
..,dass 45% aller Fans sich nicht ausreichend oder schlecht in das Vereinsleben eingebunden fühlen?
...,dass 20% aller Fans die Entscheidungen der Vereinsführung mangels Kommunikation auch nicht verstehen?
...,dass 60% aller Fans sich über Internetforen, Blogs und soziale Netzwerke organisieren, aber nur 15% der Vereine versuchen darauf Einfluss zu nehmen?

Die Vorteile für den Verein lägen auf der Hand. Ein Portal wie Heimspiel nutzt dem Verein und:

  • Schafft die Grundlage für eine schnelle und effiziente Kommunikation und Bindung der Fans sowie Mitglieder an Ihren Verein.
  • Bietet zielgerichtetes Veröffentlichen von Informationen, Umfragen, Marketingaktionen, Vereinsjahrbüchern und steuert bzw. ergänzt die Serviceleistungen der Vereinshompage
  • Strukturiert und gruppiert Vereins- und Fanaktivitäten über Gruppen, Foren, Blogs. Leistet damit ein regelmäßiges Feedback und Meinungsbild über die Atmosphäre und die Stimmung im Verein
  • Bedient sich eines Bewertungssystems für Fotos, Videos und Fan-Tagebücher und ermittelt darüber die aktivsten und wichtigsten Fangruppen oder Fans.
  • Steigert den Vereinsumsatz über spezielle Events, wie z.b die Fan-Tagebücher, die Vereinsjahrbücher und die Werbeeinahmen des Internet-Portals sowie über den integrierten Web-Shop

 

 

Heimspiel basiert auf Drupal einem Open-Source Framework für Web 2.0 Portale. Heimspiel nutzt dieses Framework, um Fussball- und anderen Sportvereinen eine kostengünstige Alternative für moderne Internetportale und Communitys zu ermöglichen.Das System ist skalierbar und flexibel. Es kann von jedem PHP-Programmierer angepasst werden und ist einfach zu warten und zu verändern.

Es kann als professionelles Kommunikationsportal im Internet eingesetzt werden und:

  • Bietet den Fans ein aktuelles Web 2.0 Netzwerk rund um Vereinsaktivitäten und gruppiert bzw. organisiert alle Aktvitäten in Gruppen, Foren, Blogs etc. (typische Facebook-Funktionen)
  • Ermöglicht jedem Fan oder jedem Fanclub über die Bewertungsfunktionen Einfluss auf den Verein zu nehmen. Über den Top-Ten Fancontest oder die Top-Ten Fan-Tagebucheinträge kann die Vereinsführung ein allgemeines Stimmungsbild erfahren.
  • Beteiligt den Fan oder Fanclub an der Veröffentlichung von erstellten Fan-Tagebüchern und Bildern im nächsten Vereinsjahrbuch.
  • Schafft eine Basis für eine bessere Kommunikation und Organisation im Verein und unter den einzelneln Fangruppen und Clubs.
  • Erlaubt die Einführung besonderer Support-Gruppen für den Trainerstab. Besonders aktive Fans können dort als Coaches für den Trainerstab gehör finden.

 

 

Weitere Informationen:

  1. FAQ - Die häufigsten Fragen